Vitakt basis

Von Grund auf bewährt

Das Vitakt-Basis-System benötigt einen freigeschalteten festen Telefonanschluss mit einer Telefon- und Stromsteckdose in der Nähe. Dieser Anschluss ist wichtig, weil darüber das Signal, das Sie beim Drücken des Knopfes erzeugen, an die Serviceleitstelle gesendet wird.

Umfang: Basis-System und ein Sender (mit Halskette)
Monatliche Miete:  18,36 €
Einmalige Einrichtungsgebühr:  10,49 €
Pflegekassenleistung: nach Zusage der Kostenübernahme zuzahlungsfrei

Das bewährte Vitakt-Basis-System
Höhe: 5,6 cm, Breite: 22,7 cm, Tiefe: 26,6 cm, Gewicht: 4,2 kg

Der leichte und wasserdichte Vitakt-Sender
Durchmesser: 4 cm, Gewicht: 16 g



vitakt-vario

Ohne Kabel – mit gutem Gefühl

Das Vitakt-Vario-System ist kabellos und kann mit einer herkömmlichen Stromsteckdose unmittelbar verbunden werden. Sie benötigen keinen Telefonanschluss, denn die Technik im Inneren des Varios überträgt das Signal über das Mobilfunknetz an die Serviceleitstelle.

Umfang: Vario-System und ein Sender (mit Halskette)
Monatliche Miete:  18,36 €
Einmalige Einrichtungsgebühr: 10,49 €
Pflegekassenleistung: nach Zusage der Kostenübernahme zuzahlungsfrei
Einmalige Telekommunikationsgebühr: 86 € (keine Leistung der Pflegekasse)

Das komfortable Vitakt-Vario-System
Höhe: 13 cm, Breite: 22,7 cm, Tiefe: 8 cm, Gewicht: 1,2 kg

Der leichte und wasserdichte Vitakt-Sender
Durchmesser: 4 cm, Gewicht: 16 g