Leitstelle für den Krankentransport

wenn Sie einen Krankentransport oder einen Fahrdienst betreiben und sich die hohen Investitionen und Personalkosten für eine Annahme und Disposition minimieren bzw. einsparen wollen, dann  ist die Service Leitstelle Berlin genau der Richtige Partner für diesen Bereich.

Unsere Dienstleistungen für Sie im Überblick

Annahme ihrer Aufträge

Unsere Disponenten und Telefonisten in der Leitstelle nehmen alle Ihre Aufträge und Anfragen von Ihren Kunden an, leiten diese weiter oder übergeben Transportaufträge der Disposition.

Hierbei entscheiden Sie selbst, ob unsere Leitstelle für einen Bestimmten Zeitrahmen tätig sein soll oder ob wir Vollumfänglich für Sie die Annahme durchführen sollen.


Disposition Ihrer Aufträge

Wenn Sie auch Ihre Einsatzmittel sowie Ihre Mitarbeiter durch unsere Leitstelle Führen und Disponieren lassen wollen, steht Ihnen auch hier es Frei, ob nur für einen bestimmten Zeitrahmen oder Komplett. Unsere Disponenten werden dann alle Einsatzmittel wie RTW, KTW ,TSW, MV oä.  und auch Ihre Mitarbeiter vom Dienstbeginn bis zum Dienstende Führen und Disponieren.


Kommunikation

Folgende Koomunikationswege zwischen Ihren Fahrzeugen, Ihren Mitarbeitern und der Leitstelle sind möglich:

  • Mobil, Handy
  • Funk
  • Tablet
  • Telefon
  • SMS
  • Fax
  • Email
  • Einsatzdaten App (von uns)

Hierbei wird Ihre vorhandene Kommunikationstruktur der unseren Angepasst.Sie haben auch die Möglichkeit von der Leitstelle Endgeräte für die Kommunikation wie z,B. Tablet oder Smartphone zu erhalten*.

 

* dies ist ein Kostenpflichtiger Service, mehr Informationen erhalten Sie auf Anfrage!


Anbindung

Die Anbindung an unserer Leitstelle ist einfach und komplikationslos durchführbar.

Sie erhalten von unserer Leitstelle eine eigene Rufnummer auf die Sie alle Anrufe zu uns Umleiten. Unsere Disponenten und Telefonisten können dann, bei einem Anruf, genau erkennen für wen der Anruf genau gewesen ist.

Selbstverständlich werden alle Rufe Dokumentiert und Archiviert.


Kosten / Preise

Je nach Aufwand und Struktur erhalten Sie auf Anfrage von uns ein Kostenangebot über die Gebühren zur Aufschaltung sowie der Disposition Ihrer Aufträge und Einsatzmittel.

Unsere Preistabelle sehen Sie hier unten für Ihre vorab Planung.

 

Sie können ein Angebot hier über unser Kontaktformular anfordern oder uns direkt anrufen, gern Beraten wir Sie in einem Persönlichem Gespräch über alle Möglichkeiten einer Zusammenarbeit. 


Neue Preise ab 01.09.2017

Paket Small

pro Disponiertem Auftrag  nur

 

0,95EUR

 

In dem Paket sind folgende Leistungen enthalten:

  • Aufschaltung mit eigener Rufnummer
  • Nutzung d. Einsatz-App (nur Android)
  • Annahme & Disposition aller Aufträge
  • ohne Handy

Paket Middle

pro Disponiertem Auftrag nur

 

01,00 EUR

 

In dem Paket sind folgende Leistungen enthalten:

  • Aufschaltung mit eigener Rufnummer
  • Nutzung d.Einsatz-App (nur Android)
  • Annahme & Disposition aller Aufträge
  • mit Handy von der Leitstelle

Paket BIG

pro Disponiertem Auftrag nur

 

01,50 EUR

 

In dem Paket sind folgende Leistungen enthalten:

  • Aufschaltung mit eigener Rufnummer
  • Nutzung d. Einsatz-App (nur Android)
  • Annahme & Disposition aller Aufträge
  • mit Handy, Tablet von der Leitstelle
  • Elektronischer Transportbericht

Den Umleitungszeitraum können Sie bei allen Paketen  selbst festlegen. Dabei bleibt es Ihnen überlassen, ob Sie ganz oder nur zu bestimmten Zeiten die Rufumleitung zur Leitstelle schalten.

Ihre Fahrzeuge melden Ihre Status mittels der Ihnen zur Verfügung gestellten  Einsatz-App und erhalten auch Ihre Aufträge über unsere Einsatz-App.

 

Die Abrechnung der Leitstelle der erbrachten Leistung wird immer ende des Monats erstellt und folgt Monatlich.

 

Im Paket BIG erhalten Sie zusätzlich ein Tablet mit unserem Elektronischen Transportbericht. Somit haben Sie nach jedem Transport sofort alle Abrechnungsrelevanten Krankentransport- und Patientendaten noch bevor Ihre Team´s den Transportschein übergeben. Der Transportbericht wird Ihnen dann per E-Mail sofort übermittelt wenn die Fahrzeugbesatzung den Bericht nach Abschluss des Transportes sendet.

 


Ihr Kontakt zu uns

 

Telefon: 030 - 270 15 636 oder 030 - 270 15 634
Telefax: 030 - 270 15 635

 

In dringenden Fällen 24h erreichbar: 01522-9276137

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.